Herausforderung für die Steinmetze!

IMG_2270_2

Bereits während der Konstruktion des neuen Turmdachs haben die Steinmetze an der Restaurierung der Südseite des Turmes gearbeitet.

Das Herausstemmen der alten Fugen und das Neuverfugen gehört ja mittlerweile schon zu den Standardarbeiten am Jägerhaus. Leider sind auf der Südseite wirklich alle Fensterstürze und Gewände gebrochen und müssen ersetzt werden. Dieser Aufwand ist doch ganz erheblich und wir sind froh, dass wir ein kompetentes Team haben, das solche schwere Arbeit fachgerecht durchführt und die Bauteile aus Sandstein neu anfertigt und verbaut.

Die Arbeiten an der Südfassade werden demnach noch bis zum Frühjahr andauern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Näheres zu gespeicherten Daten und deren Verwendung können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Schließen