Das Turmdach ist fertig!

IMG_2264

Ende September war es endlich soweit.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Es ist ein traditionelles Dach, errichtet als Harzer Doppeldach mit einer Vollholzschalung und einer Ziegeleindeckung und Grateindeckung aus Schiefer. Letztlich hat es natürlich mehr Zeit und Arbeit gekostet als vorher angenommen.

Das Konstruieren und Errichten des neuen Dachstuhls war dabei noch eine überschaubare Arbeit. Kompliziert wurde die Eindeckung mit den vielen Graten und einer Rundung auf der Südseite.

Eine ganz besondere Herausforderung war der Bau des Dachkastens nach historischem Vorbild. Es ist keine einfache eckige Konstruktion, sondern mit zwei Hohlkehlen in unterschiedlicher Ausführung gebaut. Besonders knifflig war das genaue Zusammenfügen an den vielen Eckpunkten.

Über den Winter erfolgt nun der Innenausbau des Turms. Beide Decken müssen komplett neu errichtet werden.

 

Weitere Bilder gibt’s in der Galerie!

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Näheres zu gespeicherten Daten und deren Verwendung können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Schließen